Diabetes

Bereits 1550 v. Chr. Haben sich die Ägypter mit der Diabetes befasst. Alte Texte enthalten Rezepte für eine Diät, die dem „süßen Fluss“ entgegen wirken sollten, genau gesagt, der „Überfluss an Harn“. Der Begriff „Diabetes Mellitus“ oder honigsüßer Fluss ist