Beatmung – Krankenpflege Krankenschwester München

Beatmung Definition: Unterstützung oder Ersatz ungenügender oder nicht vorhandener Spontanatmung.

Atemnot kann viele Gründe haben, Fremdkörper in den Luftwegen ist eine mögliche Ursache, eine Rauchvergiftung ist eine weitere Möglichkeit.

Zu der Atemnot verursachenden Erkrankungen gehören: Pneumothorax, akute Bronchitis, chronische Bronchitis, chronische obstruktive Bronchitis und Lungenerkrankungen, Lungenfibrose, Lungenödem, Lungenembolie, Bronchiektasen und einige mehr.

Aber auch eine Herzschwäche, oder andere Herz – Kreislauf Erkrankung können zur Atemnot führen. Genauso kann es durch eine Infektionserkrankung zu Sauerstoffmangel kommen. Beispiele hierfür sind Diphtherie, Keuchhusten und Tuberkulose. Und dann gibt es die Kehlkopf und Luftröhren Erkrankungen wie Kehlkopfkrebs und Luftröhrenverengung

Die Gründe für einen Sauerstoffmangel sind zahlreich, bei vielen davon ist sogar ein Halsröhrenschnitt notwendig. Diese Patienten müssen dauerhaft durch einen Schlauch die Sauerstoffzufuhr sicherstellen. Ein Beispiel war Christopher Reeve. Bei dem Schauspieler war die Atmungs- und Zwerchfellmuskulatur nach einem Unfall beeinträchtigt. Der Supermanndarsteller musste künstlich beatmet werden. Statistiken zufolge entsteht alle 4 Minuten irgendwo auf der Welt eine Querschnittlähmung. Statistiken besagen, dass nur Zwei von Hundert wieder gesund werden. Aber vielleicht ist das zu pessimistisch, denn Christopher Reeve gehörte zu denen, die keine Hoffnung auf Genesung hatten, als er starb, konnte er keine 10 Minuten ohne künstliche Beatmung auskommen.

Beim ambulanten Kinderpflegedienst Anna Krolicki sind die Pflegekräfte genau auf diese Situationen spezialisiert. Die gelernten Krankenschwestern und Pfleger nutzen jede Gelegenheit um ihre Kompetenzen zu erweitern.

Wir suchen laufend Krankenschwestern und Pfleger – bewerben Sie sich jetzt online.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen