Was machen eigentlich Krankenpfleger in München

Jeden Tag läuft es im Gesundheitswesen anders. Viele entscheiden sich für die Gesundheits- und Krankenpflege weil man gerne Leuten helfen möchte und weil man gerne andere Menschen helfen möchte zurück zu Leben zu kommen. Auch Dauerpatienten kann man helfen das Leben etwas menschlicher zu gestalten und den Krankenhausalltag oder die Krankenpflege zumindest für kurze zeit zu vergessen.

Man kann entweder in einem Krankenhaus arbeiten oder auch zu Hause bei den Leuten oder auch in einem Altersheim. Umfangreiches medizinisches Wissen sollte vorhanden sein damit die Kommunikation mit den Ärzten reibungslos verläuft und man bei Bedarf auch mal handeln kann. Theorie und Praxis sind direkt mit einander verknüpft und werden täglich aufs neue erlernt. Anatomie und Gefühle im Umgang mit den Menschen ist sehr wichtig. Aufmunterung der Patienten ist hier oberstes Gebot. Der Umgang mit Menschen ist auf Jeden Fall sehr Anspruchsvoll.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Ambulante Intensiv-
kinderkrankenpflege
Anna Krolicki

Schatzbogen 86
D-81829 München
Bayern/Bavaria
+49 (0)89 420796970

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen